Mit dem Motorschlitten zu den Fjorden Norwegens

5 Tage, 4 Nächte, 510 km mit dem Motorschlitten

Diese Reise führt Sie vom Norden Lapplands bis zu den einzigartigen Fjorden Norwegens. Sie werden alles um sich herum vergessen, wenn Sie mit voller Geschwindigkeit durch die herrlichen, schier unendlichen Landschaften des hohen Nordens fahren - bis hin zum Arktischen Ozean ...

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Reisetag: Willkommen in Lappland
Flug bis Ivalo und Transfer nach Inari ins Aurora Resort Hotel. Check-in und Abendessen im Hotelrestaurant am See Inari.

Ihr Guide erklärt Ihnen die Route der nächsten Tage, gibt Ihnen die Wärme- und Schutzbekleidung und prüft, ob Sie alles dabei haben für Ihr Abenteuer mit dem Motorschlitten.

Gehen Sie abends ruhig noch mal raus - die einzigartige Lage Ihres Hotels am riesigen See bietet tolle Möglichkeiten beim Auftreten von Nordlichtern diese auch in Ihrer vollen Pracht zu sehen.

2. Reisetag: Inari - Sevettijärvi - Nuorgam (ca. 170 km)
Nach dem ersten Frühstück in Lappland begeben Sie sich ins benachbarte Safaribüro. Im Anschluss an eine ausführliche Einweisung in die Handhabung Ihres Motorschlittens, starten Sie gut ausgerüstet mit Helm, Thermoanzug, Fäustlingen, Wollsocken und Stiefeln. Die Griffe der Motorschlitten sind übrigens ebenso wie der Gashebel beheizt. Somit sind Ihre Finger auch bei strammen Fahrtwind gegen Kälte geschützt.

Direkt vom Inari See aus, bekannt für seine raue Schönheit, geht es in Richtung Norden. Auf dem Weg liegt das Sámi-Dorf Sevettijärvi. Hier können Sie durch einen einfachen Lebensmittelladen fernab der Zivilisation stöbern.

Durch schneebedeckte Wälder geht es weiter ins Kaldoaivi Wildnisgebiet. Genießen Sie das traumhafte Panorama. Etwa auf halber Strecke wird ein Stopp für ein Mittagessen am offenen Feuer eingelegt.

Am späteren Nachmittag nähern Sie sich Ihrem heutigen Ziel: dem Grenzort Nuorgam.

In Ihrer Unterkunft in Nuorgam angekommen, können Sie sich in der Sauna aufwärmen und bekommen ein leckeres Abendessen serviert. Die freundlichen Gastgeber verwenden dazu lokale Spezialitäten wie zum Beispiel frisch gefangenen Lachs aus dem Fluss Tana oder Rentierfleisch von den örtlichen Rentierhirten.

Die gemütlichen Appartements sind gut ausgestattet. Sie werden überrascht sein, welch hohe Qualität Sie auch so weit im Norden erwartet.

3. Reisetag: Nuorgam - Arktischer Ozean - Nuorgam (ca. 150 km)
Ein stärkendes Frühstück steht für Sie bereit, bevor Sie wieder auf Ihre Schneemobil-Boliden steigen. Sie fahren über die norwegische Grenze hinweg in die kahle Schneewüste mit ihrem puristischen Charme, der auch Sie begeistern wird. Das Ziel ist der Arktische Ozean, der sich in die Fjorde, die sich durch die letzte Eiszeit gebildet haben, hinein schlängelt. Durch den Golfstrom friert das Wasser hier nicht zu.

Wer möchte, kann hier seinen Mut unter Beweis stellen und im Adamskostüm in die eisigen Fluten springen.

Je nach Wetter gibt es heute den Picknick-Lunch in einem kleinen örtlichen Restaurant oder direkt draußen am Lagerfeuer. Ihr Guide erzählt Ihnen dabei gerne aus dem Leben der Sámi, über die Herkunft der Königskrabben und den Weg der Lachse.

Danach geht es zurück nach Nuorgam, wo wieder Sauna und Abendessen für Sie vorbereitet sind. Halten Sie abends wieder Ausschau nach den mystischen Polarlichtern - vielleicht tanzen sie heute Abend für Sie?

4. Reisetag: Nuorgam - Kaamanen - Inari (ca. 190 km)
Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf die letzte Etappe zurück nach Inari. Heute nehmen Sie eine andere Route, die über Kaamanen führt. Atemberaubende Landschaften begleiten Sie auch auf dieser Etappe. Vielleicht sehen Sie auf dem Weg sogar das eine oder andere Wildtier?

Zurück in Inari genießen Sie nach dem Abendessen Ihre (vorerst) letzte Nacht in Lappland. Lassen Sie dabei in Ihren Träumen diesen atemberaubenden Ausflug noch einmal Revue passieren.

5. Reisetag
Transfer zum Flughafen und Rückreise oder Fortsetzung Ihres Urlaubs in einem der Ferienhäuser, Glas- oder Schneeiglus von Kakslauttanen.



Inklusivleistungen
Linienflug mit Finnair in der Economy Klasse ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der R-Klasse*. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis. Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Flughafentransfer zum Hotel und zurück, 2 Übernachtungen im DZ inkl. Halbpension und 2 Übernachtungen im Granzlandgasthof in komfortablen Appartements für 4 - 6 Personen inkl. Vollpension, Bettwäsche + Handtücher, erfahrene englischsprachige Führung, Thermokleidung und Helm, 4-Takt-Schneemobile 600 ccm mit ca. 60 PS, Programm wie beschrieben, detaillierte Reiseunterlagen, 20 % Ermäßigung auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) Buchungsklassen bei Finnair. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse

Termine
Januar - April - mit 3 Verlängerungsnächten auch kombinierbar mit dem Lufthansa Linien-Direktflug ab/bis Frankfurt in der Economy Klasse

Preise pro Person

bei mind. 4 Reiseteilnehmern bzw. garantierte Termine € 2.998
bei 2 - 3 Reiseteilnehmern € 3.778


Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag Finnair O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248
2 Nächte Einzelzimmer in Inari € 114
Zusatznacht inkl. Halbpension ab € 119
Zusatznacht im Glasiglu mit Halbpension zzgl. Transfers ab € 295
Zusatznacht im Schneeiglu mit Halbpension zzgl. Transfers ab € 247
Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248


Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Die zu fahrenden Strecken sind abhängig von den Wetterbedingungen und den Fähigkeiten der Teilnehmer.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. 510 km Motorschlitten & 2 Nächte am Inari-See



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern