Lappland mit allen Sinnen

Vielfältige Aktivwoche in Jeris

Fühlen Sie den Schnee unter Ihren Füßen und spüren Sie die kalte, trockene Luft beim Atmen. Lauschen Sie traditionellem finnischem Gesang und dem Knistern des Lagerfeuers. Bestaunen Sie den schier unendlich scheinenden Nachthimmel bei einer Schlittenfahrt und lassen Sie sich mit etwas Glück von der Magie der Nordlichter verzaubern. Entspannen Sie bei einem typisch finnischen Saunaabend mit einzigartiger Schamanen-Zeremonie! Natürlich kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz: Lunch im Eisrestaurant, Dinner am offenen Feuer und Lappländische Spezialitäten - hier ist für jeden etwas dabei!

Kombiniert wird dieses bunte Programm wie selbstverständlich mit klassischen Safaris mit Motorschlitten, Rentier & Husky!

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Herzlich Willkommen in Jeris!
Sie fliegen per Direktflug mit Lufthansa von München (Anschlussflüge sind auf Anfrage buchbar), alternativ per Linienflug mit Finnair ab Deutschland und Umstieg in Helsinki nach Kittilä. Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 45 Minuten. Nach der Ankunft in Jeris beziehen Sie ihr gemütliches Ferienhaus. Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Besuch auf der Rentierfarm, im Winterdorf und Nordlichtworkshop
Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transferbus zur nahegelegenen Rentierfarm. Sie besuchen das 100 Jahre alte einzigartige Farmhaus und das angrenzende Rentiermuseum. Bevor Sie es sich im Schlitten gemütlich machen und zu einer ca. 3 km langen Fahrt mit den Rentieren aufbrechen, wartet noch eine Herausforderung auf Sie. Beim Lasso werfen können Sie zeigen ob Sie das Zeug zum Rentierhirten haben.

Nur einen Spaziergang entfernt befindet sich das Winterdorf mit Eisrestaurant, einer Eisbar und beeindruckenden Eisskulpturen. Sie essen im Eisrestaurant zu Mittag, ehe Sie der Bus zurück nach Jeris bringt.

Nachmittags erfahren Sie bei einem Workshop allerhand Wissenswertes über das Phänomen Nordlicht. Abendessen im Hotelrestaurant.

3. Tag: Husky-Abenteuer und Abendessen am offenen Feuer mit Joik-Gesang
Nach dem Frühstück werden Sie bereits sehnsüchtig von den Huskies erwartet! Nach einem kurzen Kennenlernen der Hunde geht es auch schon los auf die heutige ca. 15 km lange Safari, bei der Sie selbst den Hundeschlitten führen (es fahren immer 2 Pers./Schlitten).

Das Mittagessen wird Ihnen im Hotelrestaurant serviert, danach haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung.

Freuen Sie sich am Abend auf ein traditionelles Abendessen vom offenen Feuer im Restaurant direkt am See! Begrüßen Sie anschließend einen einheimischen Samihirten, der die Kunst des Joik-Gesangs beherrscht und lauschen Sie dieser außergewöhnlichen Musik!

4. Tag: Motorschlittenausflug zum Eisfischen
Heute erwartet Sie nach dem Frühstück eine rund 35 km lange Motorschlittensafari (es fahren immer 2 Pers./Schlitten). Nach etwa der Hälfte der Strecke erreichen Sie einen zugefrorenen See, auf dem Sie die Technik des Netzfischens erlernen. Sie wärmen sich am Lagerfeuer und genießen ein leckeres Mittagessen. Danach treten Sie die Rückfahrt nach Jeris an.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotelrestaurant.

5. Tag: Zur freien Verfügung
Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden im Hotelrestaurant serviert.

Abends wartet schon der "Nordlichtzug" auf Sie! In beheizten Waggons genießen Sie die Fahrt durch die Nacht. Halten Sie draußen auf den weitläufigen Seen Ausschau nach Nordlichtern! Während einer Pause grillen Sie Würstchen am Lagerfeuer und genießen die Stille der lappischen Nacht.

6. Tag: Schneeschuhwanderung im Nationalpark & Saunaabend
Nach einem stärkenden Frühstück fahren Sie zusammen mit Ihrem Guide in den Nationalpark. Sie besuchen das Nationalparkcenter und steigen in die bereitgestellten Schneeschuhe. Während der Wanderung eröffnen sich Ihnen immer wieder wunderbare Panoramen und mit den Schneeschuhen kommen Sie auch im Tiefschnee gut voran. Mittag- und Abendessen erfolgt im Hotelrestaurant.

Nach dem Abendessen erwartet Sie die Arctic Sauna World. Entspannen Sie in 4 verschiedenen Saunen und lernen Sie die finnische Saunakultur kennen. Bei einem lokalen Getränk erwartet Sie dann im Anschluss eine Schamanen-Zeremonie bei der die 4 Elemente eine große Rolle spielen.

7. Tag: Für eigene Entdeckungen
Genießen Sie Ihren letzten Tag im Winterparadies ganz nach Ihrem Geschmack. Frühstück und Mittagessen im Hotelrestaurant.

Zum Abschieds-Abendessen werden Ihnen heute im Hotelrestaurant lappländische Spezialitäten serviert.

8. Tag: Die Heimreise naht!
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.



Interesse geweckt?

Weitere Informationen finden Sie auf unserer neuen Website Polarlichtexpress. Klicken Sie dazu >> HIER

Weitere Safaris finden Sie hier.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 800 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern