Geführte Skiwanderung von Gasthaus zu Gasthaus

Stille genießen beim Langlaufen in der Nordkarelischen Schneelandschaft

Skiwandern in einer netten Gruppe - ohne Hektik, Leistungszwang und Stress - von Gasthaus zu Gasthaus. Sie laufen täglich etwa 12-30 km in klarer, frischer Winterluft durch die verschneiten Wälder und über zahlreiche zugefrorene Seen Nordkareliens, wo Ihnen im Februar und März die Sonne den ganzen Nachmittag auf die Wangen scheint. Unterwegs machen Sie Pausen, trinken Tee und Saft und essen etwas Schokolade.

Hören Sie genau hin - es ist ungeheuer still im Wald. Genießen Sie die Stille, nur unterbrochen von den leise knirschenden Geräuschen Ihrer Skier, die durch den Schnee gleiten. Gelegentlich kreuzen Hasenspuren - manchmal sogar Elchspuren die Loipen. Und nach einem schwungvollen Tag auf der Loipe geniessen Sie die Wärme der Sauna und das duftende Essen, das abends aufgetragen wird.

Für diese Wanderung sollten Sie soviel Fitness mitbringen, dass Sie etwa 6 bis 8 Stunden in frischer Luft mit Pausen unterwegs durchhalten. Ihr Gepäck wird befördert. Sie tragen nur einen kleinen Tagesrucksack mit Ihrer Thermosflasche (bitte mitbringen), Butterbroten, Sonnencreme, Sonnenbrille, Schokolade und persönlichen Gegenständen selbst.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Herzlich Willkommen
Ankunft am Flughafen Kuopio und Transfer zu Ihrer Unterkunft in Valtimo. Die Fahrt führt etwa 150 km durch verschneite Wälder (Dauer ca. 1,5 Stunden) Genießen Sie ein leckeres Abendessen im Gasthaus Puukarin Pysäkki, wo Sie die ersten beiden Nächte verbringen werden.

2. Tag: Zum Eingewöhnen
Ausgabe der vorab gebuchten Skiausrüstung (siehe Wunschleistung) und Testen der Ausrüstung. Danach starten Sie zu einer kleinen Eingewöhnungstour (6 km) auf der Hausloipe. Während Sie beim Kaffeetrinken den Verlauf der kommenden Tage besprechen, gibt es auch noch einen kleinen praktischen Finnisch- Kurs, für den Fall, dass Ihnen während der Tour Finnen entgegenkommen.

Genießen Sie die Sauna und das anschließende Abendessen in Ihrer Unterkunft.
Nach dem Abendessen wird das Gepäck für die Skitour gepackt. Keine Sorge, ihr Gepack wird zum nächsten Gasthaus transportiert. Sie tragen in den kommenden Tagen nur Ihren Tagesrucksack mit dem Tagesproviant und natürlich Sonnenbrille, Sonnecreme und Ihren privaten Uternsilien!
Schlafen Sie gut. Morgen geht es richtig los!

3. Tag: Valtimo - Laitalan Lomat (22 km)
Nach dem Frühstück fängt die Wanderung an: Sie brechen auf zu Ihrer ersten Etappe, ca. 22 km. Dabei geht es über zugefroreren Seen und durch herrlich verschneite Wälder. Unterwegs machen Sie eine Pause am Lagerfeuer.

Im Gasthaus Laitalan Lomat können Sie dann sich in der Sauna wunderbar entspannen. Anschließend gibt es Abendessen.

Sie verbringen hier 2 Nächte.

4. Tag: Lockere 15 km um Laitalan Lomat
Heute machen Sie eine lockere Tour. Sie laufen etwa 15 gemütliche Kilometer auf der Hausloipe von Laitalan Lomat durch den herrlichen Schnee.

Nach getaner "Arbeit" folgt die Entspannung in der Sauna und das Abendessen. Zweite Übernachtung im Gasthaus Laitalan Lomat.

5. Tag: 25 km bis zum Viemenenjärvi-See
Damit Sie nicht aus der Übung kommen, geht es nach dem Frühstück wieder direkt auf die Skier. Die heutige Tour führt Sie über Felder und durch Wälder bis zum Viemenjärvi-See und dem dortigen Gasthaus Pihlajapuu (ca. 25 km).
Unterwegs machen Sie eine Kaffeepause auf einem Bauernhof.

Sauna und Abendessen gehören auch heute zum entspannten Ausklang Ihres Skiwandertages, bevor Sie herrlich erschöpft in Ihr Bett in Pihlajapuu sinken, in welchem Sie die nächsten beiden Nächte schlafen werden.

6. Tag: Skilaufen um Pihlajapuu (15-25 km)
Beim heutigen Skilaufen in der Umgebung von Pihlajapuu werden Sie zum wiederholten Male feststellen, dass die finnische Natur traumhaft schön ist. Besonders wenn die Bäume mit dicken Schichten aus Schnee, deren Last sie kaum halten können, bedeckt sind.
Genießen Sie einfach den glitzernden Schnee und die Ruhe, die sich in Ihnen ausbreitet.

Sauna und Abendessen in Pihlajapuu.

7. Tag: Entspannte Skitour zum Hungerberg und Rauchsauna mit Eislochbaden
An Ihrem letzten Tag können Sie in Ruhe ausschlafen und etwas ausruhen. Heute machen Sie mit Ihrem Skiführer nochmal eine 10 km Skitour zum Aussichtspunkt Hungerberg.
Am Abend entspannen Sie dann in Minnas traditioneller Rauchsauna, die über viele Stunden vorher für Sie mit Holz angeheizt wurde. Zwischen den Saunagängen können Sie sich im Eisloch abkühlen.
Und zum krönenden Abschluss Ihrer Skiwanderwoche gibt es Lachs und überbackenes Eis zum Nachtisch. Lassen Sie gemeinsam noch einmal die Woche Revue passieren.
Schlafen Sie gut in Ihrer letzten Nacht in Finnland.


8. Tag: Hei Hei!
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück werden Sie um 12 Uhr per Transfer zum Flughafen nach Kuopio gefahren. Mit vielen neuen Eindrücken machen Sie sich auf die Heimreise.



Inklusivleistungen
Linienflug mit Finnair in der Economy Klasse ab/bis Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der Z-Klasse*.

Andere Abflughäfen auf Anfrage. Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Gemeinsamer Gruppentransfer vom Flughafen Kuopio ca. 18 Uhr und zurück für den Flug von/nach Helsinki, 7 Übernachtungen in verschiedenen kleinen Gasthäusern (siehe Programm) in Doppelzimmern (inkl. Bettwäsche und Handtücher), Vollpension (Mittags mit Lunchpaket), täglich Sauna, Programm laut Beschreibung, qualifizierter deutsch und englischsprachiger Skiguide (internationale Gruppe), Gepäcktransport von Gasthaus zu Gasthaus 20% Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) Buchungsklassen bei Finnair bzw. Lufthansa. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse bzw. S-/W-Klasse

Termine 2020
1.2.-8.2.2020
8.2.-15.2.2020
15.2.-22.2.2020
22.2.-29.2.2020

7.3.-14.3.2020
14.3.-21.3.2020

Gruppengröße
mind. 4, max. 12 Personen

Preis pro Person
mit Finnair
€ 1.599 im Doppelzimmer

Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag Finnair O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248

 

Zuschlag Einzelzimmer €140

 

Skiausrüstung €80

(Bitte Körpergrösse, Gewicht und Schuhgröße angeben. Sie können auch eigene Skischuhe mitbringen. Bitte informieren Sie uns dann, welche Skibindung die Skier haben sollten)

Mit Ihren Reiseunterlagen bekommen Sie eine Packliste. Bitte richten Sie sich danach, dann sind Sie gut vorbereitet.

Die Tagesetappen von 12 - 30 km erfordern Langlaufkenntnisse und soviel Fitness, dass Sie 6 bis 8 Stunden in frischer Luft mit Pausen unterwegs durchhalten.

Ein Ski-Service ist nicht inklusive. Wenn Sie eigene Ski mitbringen, nehmen Sie bitte auch entsprechend eigenes Wax mit. Wenn Sie Ski für die Tour gemietet haben, hilft der Guide beim waxen der Ski.

Aufgrund von Witterung und anderer Umstände können während der Tour kleine Änderungen betreffend der Übernachtungsplätze und Tagesrouten vorkommen.

Auf Grund der Flugverbindungen können zusätzliche Übernachtungen in Helsinki notwendig werden.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Geführte Skiwanderung in Nordkarelien - mit deutschsprachiger Begleitung



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern