Das Glück der Erde...

... liegt auf dem Rücken der Pferde

Erleben Sie eine 5-tägige Reitsafari im sommerlichen Lappland. Fernab der Zivilisation schlagen Sie Ihre Zelte auf oder übernachten in Wildnishütten, verpflegen sich und die Tiere und genießen die dabei wohl sauberste Luft Europas!

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag Ankommen im Nirgendwo
Linienflug nach Kittilä von Ihrem nächstgelegenen Finnair-Flughafen. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Guide bereits erwartet und nach Palojärvi gebracht (Fahrzeit ca. 2,5 h).

Nachdem Sie Ihre Hütte für die erste Nacht bezogen haben, gibt Ihnen Ihr Guide noch eine Übersicht über den Ablauf der nächsten Tage. Anschließend essen Sie gemeinsam zu Abend.

2. Tag Start der 5-tägigen Reitsafari!
Nach dem Frühstück packen Sie die (Sattel-)taschen!

Zusammen bereiten Sie die Pferde vor, satteln sie und dann kann es auch schon losgehen. Sie reiten zumeist auf Sandwegen über kleine Hügel und durch Wälder. Auf halbem Weg bereiten Sie gemeinsam ein Picknick am offenen Feuer zu. Abends erreichen Sie Ihr Ziel für den heutigen Tag: an den Ufern des Palojoki-Flusses schlagen Sie Ihre Zelte auf. Genießen Sie Ihr Abendessen in der wohl saubersten Luft Europas!

3. Tag Weiter in Richtung Näkkälä
Sie satteln Ihre Pferde nach dem Frühstück und reiten durch eine fast baumlose, sandige Hügellandschaft. Unterwegs begleiten Sie immer wieder kleine Bäche, Sie passieren Seen und Sümpfe ehe Sie zur Mittagsrast ein Lagerfeuer für ein stärkendes Picknick entfachen.

Das Ziel Ihrer heutigen Etappe ist eine Hütte im kleinen Dorf Näkkälä. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit die Sauna zu benutzen. Heute können Sie selbst entscheiden: Übernachten Sie in der Hütte, im Zelt, einer Hängematte oder direkt unter freiem Himmel?

4. Tag An der Grenze zu Norwegen
Ein stärkendes Frühstück wartet auf Sie, dann heißt es auch schon "Aufsitzen!".

Ziel Ihres heutigen Ritts ist die Sommerbleibe der örtlichen Rentierhirten. Am Ufer des Pöyrisjärvi-Sees wartet eine einfache Hütte ohne Strom und fließend Wasser auf Sie. Hier verbringen Sie die nächsten beiden Nächte in absoluter Abgeschiedenheit. Auf dem Weg dorthin bereiten Sie am offenen Feuer wieder ein Lunch-Picknick zu.

Verpflegung der Pferde, Abendessen und "Licht aus"!

5. Tag Digital Detox
Heute können Sie die Umgebung erkunden, im See baden und zur Ruhe kommen.
Die Pferde müssen natürlich trotzdem verpflegt werden!

Vorteil dieser abgeschiedenen Gegend, nur wenige Kilometer von der norwegischen Grenze entfernt: Es gibt garantiert keinen Handyempfang! Digital Detox garantiert!

6. Tag Zurück nach Palojärvi
Es steht schon die letzte Reitetappe Ihres 5-tägigen Abenteuers an.

Sie reiten zurück nach Palojärvi. Unterwegs bereiten Sie Ihren Mittagssnack ein letztes Mal am Lagerfeuer zu. Dort angekommen haben auch die Pferde ihren verdienten Feierabend und werden noch verpflegt, ehe auch Sie "Feierabend" haben. Abends wartet noch die Sauna und ein leckeres Abschiedsessen auf Sie.

7. Tag Auf Wiedersehen!
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren neu gewonnenen Freunden. Auf der Rückfahrt zum Flughafen zieht noch einmal die herrliche Landschaft an Ihnen vorbei und Sie nehmen sicherlich viele schöne Urlaubserinnerungen mit nach Hause.

Voraussetzungen
Ein wenig Reiterfahrung sollten Sie mitbringen. Helme werden Ihnen vor Ort gestellt, weitere empfohlene Ausrüstung finden Sie weiter unten.

Die Finnpferde
Die Finnpferde kommen wir ihr Name bereits verrät ursprünglich aus Finnland. Sie sind durch ihre Ausgeglichenheit, Ausdauer, ihr freundliches Wesen und einen sehr ruhigen Bewegungsablauf nicht nur leicht sondern auch bequem zu reiten.

Die Kaltblüter sind robust und leicht zu händeln. Sie kommen meist als Füchse daher und werden gerne als "zu groß geratene Haflinger" beschrieben.



Inklusivleistungen
Linienflug ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der Z-Klasse*. Andere Abflughäfen auf Anfrage bzw. gegen Aufpreis. Flughafentransfers, 2 Übernachtungen Hütten mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen, 4 Wildnisübernachtungen (ohne sanitäre Einrichtungen, fließend Wasser und Strom), Vollpension (vom Anreisetag abends bis zum Frühstück am 7. Tag), erfahrener englischsprachige Reisebegleitung, ein eigenes Reitpferd während der Safari, Satteltaschen und Reithelm, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*Z-Klasse = Buchungklasse bei Finnair. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse.

Termine
28.07. - 03.08.2019
11.08. - 17.08.2019
25.08. - 31.08.2019

Preis pro Person
€ 2.148

Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248

 

Leihschlafsack und -bettlaken für die Wildnisübernachtungen € 65


Empfohlene Ausrüstung
wasserfeste Reit- oder Wanderschuhe, Reithosen, wasserfeste Jacke, mind. 2 Paar Reithandschuhe, wind- und wasserfeste Outdoorkleidung, warme Oberteile (z. B. Fleece oder Wolle), Thermounterwäsche, Schwimmsachen und Handtuch. Eine detaillierte Ausrüstungsliste erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern