Schneehotel trifft Glasiglu & Design-Hotel

Von einem Bett ins andere hüpfen und trotzdem treu bleiben?

Drei Nächte Lappland mit Eishotel, Glasiglu und Design-Hotel - zudem erwarten Sie zwei spannende Ausflüge! Wem das nicht reicht, kann aus einer großen Safarivielfalt seinen Lieblingsausflug wählen. Ob eine rasante Nordlicht-Motorschlittentour oder die Polarlicht-Schneeschuhwanderung - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!


Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




Freitag - Willkommen in Lappland
Ankunft per Direktflug mit FlyCar aus Hannover. Ihr Transferservice erwartet Sie bereits und bringt Sie direkt hinein ins erste Abenteuer. Sie stellen Ihr Gepäck im Sokos Hotel ab, holen Ihre Thermokleidung für die kommenden Tage ab und erkunden den Skiort Levi. Wie wäre es mit einem Gondelausflug auf den Levifjäll? Von hier haben Sie einen grandiosen Blick in die verschneite Weite.

Abends bringt Sie Ihr Transfer raus in die Wildnis zum Schneedorf Lainio, Ihr erstes Übernachtungserlebnis! Im Blockhaus-Restaurant wird Ihnen ein typisch lappländisches 3-Gang-Menü serviert.

Schneedorf Lainio
Anfang Dezember öffnen sich jedes Jahr neu die Tore dieses vergänglichen Bauwerks, welches vollständig aus Eis und Schnee erbaut wird. Bestaunen Sie die gigantische Kuppel der Lobby sowie künstlerische Reliefs und Skulpturen.

Die Zimmer sind einzigartig und individuell gestaltet. Für die Errichtung des Schneehotels werden jedes Jahr ca. 1,5 Mio. Kilo Schnee und ca. 300.000 Kilo kristallklares, natürliches Eis verbaut. Das Snow Village besteht aus einem Schneehotel mit Zimmern aus Schnee, einem Eisrestaurant, einer Cocktailbar aus Eis sowie einer Kapelle, in welcher regelmäßig Trauungen stattfinden.

Sie übernachten angenehm weich gebettet auf einer Matratze, eingefasst von Eisblöcken. Vor der Übernachtung erhalten Sie Instruktionen für die ?eisige? Nacht. Kuschelige Schlafsäcke mit Fleece-Einlage erhalten Sie vor Ort. Die Duschen und Toiletten erreichen Sie, ohne ins Freie zu müssen. Während der Nacht haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich in einem beheizten Raum aufzuwärmen.

Samstag - Rasante Huskyschlittenfahrt
Am nächsten Morgen erwartet Sie ein stärkendes Frühstück am offenen Feuer im Kota-Restaurant.

Anschließend werden Sie zurück nach Levi gebracht, von wo es weiter zur Huskyfarm geht - es erwartet Sie eine Schnuppertour für alle Hundefreunde!

Nach einer Tour durch die Pferde- und Huskyfarm erhalten Sie eine Einweisung in das Lenken eines Hundeschlittens. Sie haben Zeit für Erinnerungsfotos im Schlitten und mit den Hunden. Danach geht es mit 2 Personen je Schlitten auf eine 6 km lange Huskysafari, auf der Sie Ihren eigenen Schlitten lenken. Nach diesem aufregenden Erlebnis wärmen Sie sich mit warmen Getränken und Gebäck auf.

Erkunden Sie am Samstag Abend den Skiort Levi. Wussten Sie schon, dass die schüchternen Finnen Karaoke lieben? Vielleicht verschlägt es Sie in eine der Karaoke Bars. Oder Sie machen einen kleinen Spaziergang etwas raus aus dem Ort, um auf Nordlichtfang zu gehen.

Optional können Sie auch geführte Ausflüge auf der Suche nach dem Nordlicht buchen. Entweder mit Schneeschuhen auf die ruhige Art - oder wer es gerne rasant mag, der bucht eine abendliche Motorschlittensafari.

Design Hotel Sokos Levi
Ihr 2. Übernachtungserlebnis in Lappland: Im Sokos Hotel Levi spiegelt sich die lappländische Kultur und seine Jahreszeiten in den verarbeiteten Farben, den Materialien und auch in ausgewählten Accessoires wieder.

Dieses Design-Hotel befindet sich direkt im Zentrum des Skiortes Levi, 200 m von den Skipisten und Langlaufloipen entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreie Annehmlichkeiten wie WLAN, einen Whirlpool und eine Sauna.

Die 202 Zimmer sind auf 3 Gebäude verteilt. Eingerichtet wurden sie im trendigen, skandinavischen Stil. Sie verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbild-TV, Minibar, Bügeleisen und Safe. Die Standardzimmer sind mind. 20 m² groß.

Für liebeshungrige Paare bieten wir die Möglichkeit, eines der wenigen Superior X Zimmer oder in der Kategorie Suite die Junior-Suite mit extragroßen King-Size Betten zu buchen. Dafür erhalten Sie ein extra großes Zimmer, Safe, Minibar, private Sauna, ein Schlafsofa, einige Zimmer sind mit Balkon ausgestattet. Weiterhin stehen Ihnen Bademantel, Slipper und ausgewählte Badeprodukte, sowie Kaffee mit Keksen und Wasser zur Verfügung. Die Junior-Suite verfügt darüber hinaus über einen separaten Wohnbereich.

Nach einem Tag auf der Piste stehen Ihnen in der gemeinschaftlich genutzten Waschküche Waschmaschinen, Trockenschränke und ein beheizbarer Abstellraum für die Skiausrüstung zur Verfügung. Zum gastronomischen Angebot des Sokos Hotels Levi gehören das À-la-carte-Restaurant Kiisa und die Café-Bar Coffee House.

Sonntag: Mit dem Motorschlitten zur Rentierfarm
Heute erwartet Sie nach einem reichhaltigen Frühstück Ihr nächstes Abenteuer.

Durch die verschneiten Wälder windet sich Ihre Motorschlitten-Route, die Sie zur Rentierfarm Sammun Tupa bringt. Auf dem Bauernhof treffen Sie den Rentierhirten und seine Herde. Sie haben Zeit, Bilder von und mit den bezaubernden Tieren zu nehmen. Ihr Guide wird sein Wissen über die Rentierhaltung gerne mit Ihnen teilen. Eine kleine Runde im Rentierschlitten gehört ebenfalls zum Programm. Und anschließend gibt es ein heißes Getränk mit hausgemachten süßen Brötchen im alten Bauernhaus. Danach geht es wieder zurück nach Levi.

Glasiglu Levi
Ihr 3. Übernachtungserlebnis, vermutlich der Höhepunkt der Reise wartet am heutigen Abend: hoch über den Abfahrtshängen des Berges Levi wurden die imposanten Glasiglus mit einem atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Fjälllandschaft erbaut. Der Clou: Im Zentrum des 26 m² großen Iglus steht ein Doppelbett, das sich auf Wunsch elektronisch manövrieren lässt. Das heißt, Sie folgen dem Himmelszelt ganz wie es Ihnen gefällt. Und mit etwas Glück erhellen die Nordlichter die Nacht.

Bei allen Glasiglutypen inkludiert ist eine Mini-Küche mit Mikro, Wasserkocher, Kühlschrank. Außerdem gibt es einen Haartrockner, Audio-System mit Buetooth Anbindung, WiFi, Bademäntel und Badeschlappen.

In der Premium Kategorie freuen Sie sich über ein Iglu in erster Reihe mit freiem Blick übers vor Ihnen liegende Tal oder den Kiefernwald. Außerdem ist ein Willkommenstrunk inklusive.

In der Kategorie Suite erhalten Sie den besonderen Luxus, in einem der nur 3 Suite-Igloos übernachten zu können. Diese werden erst für den Winter 2019/20 neu erbaut und bieten extra viel Platz auf 53 m². Der Clou: Vor Ihrem Igloo wartet ein privater Whirlpool auf Sie und Ihre(n) Liebste(n). Neben dem Welcome-Drink wartet in Ihrem Iglu auch ein Präsentkorb.

Das Frühstück und das hoch gelobte 3-Gang-Abendmenü wird in dem ebenfalls mit Glas überdachten Restaurant serviert.

Montag - Abschied aus vom Wintertraum
Genießen Sie morgens den herrlichen Ausblick von dem Fjäll und ein leckeres Frühstück im arktischen Glas-Restaurant.

Der Minibus bringt Sie in etwa 15 Minuten zurück zum Flughafen.


Interesse geweckt?
Weitere Informationen finden Sie auf unserer neuen Website Polarlichtexpress. Klicken Sie dazu >> HIER

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Es fahren immer 2 Pers. pro Schlitten!

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Die Top-Übernachtungs- und Safarihighlights in einer Reise!



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern