Lappland³

Eine Mietwagenrundreise durch finnisch, norwegisch und schwedisch Lappland

Von Kuusamo aus passieren Sie den Polarkreis und fahren durch den Pyhä-Luosto-Nationalpark am Inari-See vorbei an die Grenze zu Norwegen. Eine Tagesetappe führt Sie durch Nordnorwegen zurück ins finnische Hetta und weiter nach schwedisch Lappland. In Rovaniemi wartet das Weihnachtsmanndorf noch auf Sie, ehe sich der Kreis schließt und Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt nach Kuusamo fahren.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Kultur




1. Tag: Kuusamo - Pyhä (200 km)
Heute startet Ihre Rundreise durch finnisch, norwegisch und schwedisch Lappland.

Ihre 1. Etappe führt Sie in Richtung Nordwesten bis nach Pyhä. Übernachtung im Doppelzimmer Ski-Inn Hotel Pyhätunturi, das direkt am Panoramahang des Pyhä-Fjälls und in unmittelbarer Nähe zum Pyhä-Luosto Nationalpark liegt.

2. Tag: Pyhä - Vuotso (150 km)
Heute fahren Sie weiter Richung Norden durch den Pyhä-Luosto-Nationalpark. Unterwegs haben Sie in Luosto die Möglichkeit, eines der faszinierendsten Ausflugsziele Lapplands zu besuchen: Die Amethystmine von Lampivaara. Hoch geht es mit der Pendolino-Raupe. Am Bergwerk angekommen, erfahren Sie Wissenswertes über Amethyste und jeder kann sich einen Halbedelstein als Souvenir suchen und mit nach Hause nehmen.

Übernachtung in einem kleinen Bed&Breakfast mit insgesamt 11 Zimmern in Vuotso. Ihr Zimmer verfügt über eine eigene Toilette, die Duschen werden gemeinschaftlich genutzt.

3. Tag: Vuotso - Karigasniemi (210 km)
Auf dem Weg von Vuotso nach Karigasniemi kommen Sie am Ufer des größten Sees finnisch Lapplands vorbei. Der Inari-See erstreckt sich über eine Fläche von ca. 40 x 80 km und somit etwa doppelt so groß wie der Bodensee. Dennoch kann es aufgrund seiner Lage im Norden Finnlands durchaus vorkommen, dass der See im Winter komplett zufriert.

Im am See gelegene Ort Inari gibt es verschiedene lappländische Handwerksstätten und Läden. Hier finden Sie viel sámische Handwerkskunst, die aus Rentierknochen, Holz, Wolle, Silber u.v.m. hergestellt wird.

Auch der Besuch des Siida Museums im Dorfzentrum lohnt sich: hier steht die Kultur der Sámi und die arktische Landschaft im Mittelpunkt. Lernen Sie mehr über die Ureinwohner Lapplands!

In Karigasniemi übernachten Sie im Hotel Hansabar in Doppelzimmern mit Dusche/WC.

4. Tag: Karigasniemi - Hetta (230 km)
Karigasniemi liegt nur einen Katzensprung von Norwegen entfernt.

Auf Ihrem Weg nach Enontekiö - auf sámisch „Hetta“, kommen Sie in Kautokeino vorbei. Kautokeino gilt als Hauptstadt der Samen in Norwegen. Hier können Sie das Freilichtmuseum zur Kulturgeschichte der Samen besuchen und anschließend in die silberne Galerie einkehren.

Am heutigen Abend übernachten Sie im Hotel Hetan Majatalo, das bereits in 4.ter Generation in Familienbesitz ist und mit viel Herzlichkeit und persönlichem Service geführt wird. Das Dorf hat sich seinen ursprünglichen traditionellen Charakter bewahrt und empfängt seine Gäste wie Familie und Freunde. Die gemütliche Doppelzimmer verfügen alle über Dusche/WC.

5. Tag: Hetta - Kiruna (260 km)
Am Vormittag können Sie das Natur- und Kulturzentrum in Hetta besuchen, ehe Sie weiter in Richtung Kiruna fahren.

Kurz vor Ihrem Ziel befindet sich in Jukkasjärvi dann das Icehotel, in dem Sie kunstvoll gestaltete Suiten, Zimmer, eine Bar und eine Festhalle z. B. für Hochzeiten komplett aus Eis bestaunen können.

Die Unterkunft für die heutige Übernachtung liegt auf einer Halbinsel im Fluss Torne. Die Wildniszimmer für 1-2 Personen verfügen über Dusche/WC und eine eigene Sauna. Bei mehr als 2 Personen bewohnen Sie ein Zimmer im Haupthaus mit Gemeinschaftsbad.

6. Tag: Kiruna - Överkalix (250 km)
Wer möchte kann heute noch einen ca. 150 km langen Umweg bis nach Nikkaluokta, westlich von Kiruna unternehmen. Der kleine Ort liegt am Fuße von Schwedens höchstem Berg, dem Kebnekaise (2.097 m). Hier in den Bergen ist es einfach wunderbar! Auf Wunsch organisieren wir Ihnen auch eine geführte Schneemobiltour!

Alternativ kann man in Kiruna selbst die weltgrößte Eisenerzgrube besichtigen.

Ihre Reise führt Sie weiter nach Överkalix, wo Sie die Nacht in einem kleinen Gasthaus in Zimmern mit Dusche/WC verbringen.

7. Tag: Överkalix - Rovaniemi (160 km)
Heute erreichen Sie Rovaniemi, die Hauptstadt von Finnisch-Lappland am nördlichen Polarkreis. Hier befindet sich auch das offizielle Weihnachtsmanndorf, wo der Weihnachtsmann und seine Elfen das ganze Jahr über leben. Ein weiteres Highlight ist das Postamt des Weihnachtsmannes - vielleicht wollen Sie Ihren Lieben ganz besondere Urlaubsgrüße schicken?

Empfehlenswert ist auch der Besuch des Arktikums. Hier erfahren Sie alles über die Natur, Kultur und die Geschichte Lapplands.

8. Tag: Rovaniemi - Kuusamo (200 km)
Morgens machen Sie sich auf den Weg zurück zur Ihrem Ausgangspunkt, nach Kuusamo.

Je nach Rückflugszeit haben Sie noch Zeit für einen Stopp in der Korouoma-Schlucht, wo sich im Winter wunderschöne gefrorene Wasserfälle an den steilen Felswänden bilden.

Oder wie wäre es mit einem Halt in Posio, bekannt für seine Porzellanmanufaktur "Pentik"?

Rückgabe des Mietwagens in Kuusamo und Heimflug.



Inklusivleistungen
Linienflug mit Finnair in der Economy Klasse ab/bis Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der Z-Klasse*.
Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Mietwagen Klasse C (z. B. WV Golf) für den gesamten Reisezeitraum, Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, detaillierte Reiseunterlagen über die einzelnen Ziele, die große Finnlandkarte, 20 % Ermäßigung auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Preis pro Person
04.01. - 30.03.2020
Anreise sonntags, montags oder donnerstags mit Finnair.
Samstags auf Anfrage auch per Direktflug mit Lufthansa möglich!

Im Doppelzimmer € 1.339
Im Einzelzimmer € 2.085

 

Kind bis 12 Jahre im Zimmer mit 2 Erw. € 846,-


Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Entdecken Sie Lappland!



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern