Kurzreise über Silvester

ÜBER SILVESTER NUR NOCH 2 ZIMMER FREI - JETZT SCHNELL BUCHEN!

Gönnen Sie sich das Besondere und feiern Sie Silvester auf der Nordlichtfarm Taivaanvalkeat! Mit Direktflug ab/bis Düsseldorf!

Dies ist wahrscheinlich eines der schönsten Domizile in ganz Lappland. Es liegt in der kleinen Gemeinde Köngäs, nur 8 km vom Touristenzentrum Levi entfernt. Sie fahren etwa 40 Minuten per Transfer vom Flughafen Kittilä und befinden sich mitten in der Natur Lapplands am Ufer des Ounasjoki Flusses. Einzigartig und eine ganz besondere Erfahrung. Die Zimmer haben weiterhin den gemütlich, rustikalen Charme. Seit der kompletten Renovierung sind sie aber auch ein klein wenig luxuriös - so wie man es von gemütlichen Boutique-Hotels erwartet. Spätestens beim leckeren Essen werden Sie sich wie im Himmel auf Lapplands Erden fühlen.

Während der Weihnachtsferien funkeln tausende Kerzen und Lichter in Taivaanvalkeat. Die zauberhafte Stille wird durch das Knirschen des Schnees unter den Füßen durchbrochen. Die Dunkelheit der Nacht gibt dem Tanz der Nordlichter Raum und Gelegenheit sich zu entfalten.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




30.12.: Ankunft in Köngäs - dem Dorf der Entschleunigung
Nonstop-Direktflug ab Düsseldorf nach Lappland. Herzlich Willkommen in Lappland!

Ihr Taxifahrer wartet schon auf Sie.

Nach nur ca. 40 Minuten sind Sie am Ziel angekommen.

31.12.: Wie wäre es mit einem Ausflug zum Eishotel?
Mit dem Mini-Bus werden Sie optional am Vormittag nach Luvattumaa zur Levi Ice Gallery gebracht. Jedes Jahr entsteht dieses Bauwerk neu und individuell aus dem Eis des Ounasjoki Flusses. Neben Eishotel, Eisbar, Eisrestaurant und Eiskapelle finden Sie hier eine Eisgalerie. Auf einer geführten Tour bestaunen Sie die arktische Architektur und die faszinierenden Eisskulpturen. Nach der Tour gibt es Kaffee und Gebäck im Kota-Restaurant.

Zum Silvesterabend tanzen dann hoffentlich die Nordlichter für Sie am Polarhimmel?

1.1.: Neujahr - Ausschlafen & auf Wunsch eine Motorschlittensafari?
Heute können Sie etwas länger schlafen. Der Tag beginnt mit einem verspäteten Frühstück.

Am frühen Nachmittag können Sie optional an einer Motorschlittensafari teilnehmen.

Zuerst gibt es eine gründliche Einweisung ins Lenken eines Motorschlittens und dann geht es auch gleich rasant los. Über gefrorene Seen und Sümpfe und zwischen schneebedeckten Bäumen hindurch, führt die Fahrt mit den Schneemobilen bis zur nächstgelegenen Rentierfarm.

Hier auf einer der ältesten Rentierfarmen der Umgebung erfahren Sie spannende Geschichten aus dem Leben mit Rentieren. Bei einem leckeren Pulla (finnisches Hefegebäck) und einem Heißgetränk wärmen Sie sich in der gemütlichen Stube inmitten von allerhand historischen Gegenständen auf.

Abends wartet wieder ein leckeres Abendessen auf Sie.

2.1.: Auf zu den Huskies und Abends ein besonderes Abschiedsessen
Nach einem weiteren leckeren Frühstück im schönen Farm-Gebäude, erleben Sie heute ein neues Fortbewegungsmittel. Per Transfer werden Sie zur nächstgelegenen Huskyfarm gebracht.

Hier wartet auf alle Teilnehmer eine 8 km lange Huskyschlittenfahrt. Die freudig bellenden Hunde können es kaum erwarten, mit Ihnen los zu düsen. Jeweils 2 Teilnehmer bilden ein Team. Kinder können beim Guide im Schlitten sitzend mitfahren.

Abends gehen Sie zu Fuß zur Nordlicht-Kota, die sich gleich in der Nähe Ihrer Unterkunft befindet.

Diese Kota bietet neben gemütlichen Tischen und einem offenen Feuer auch eine Verglasung im oberen Bereich. Das bedeutet für Sie: Auch beim Auftreten von Polarlichtern können Sie im Warmen bleiben und bei einem Glas Sekt auf dieses einzigartige Naturphänomen anstoßen.

Und so sieht Ihr Menü aus:
Crèmesuppe vom Arktischen Saibling
***
Lachs, am offenen Feuer langsam und knusprig gegart, im Ofen gegrillter Schweinenacken und Lammwürstchen. Serviert mit Steinpilzsauce,
schwarzer Johannisbeermarmelade, traditionellem Malzsenf, Ofenkartoffeln und geschmortem Wurzelgemüse.
***
Bayrisch Crème mit Preiselbeeren, weiße Schokolade und Preiselbeermarmelade, Kaffee


3.1.: Auf Wiedersehen in Lappland
Nach dem Frühstück wird es Zeit, Abschied zu nehmen. Mit einem kurzen Transfer werden Sie zum Flughafen Kittilä gebracht. Heimflug mit Germania nach Düsseldorf.

So wohnen Sie
Im wahrsten Sinne "urgemütlich" wohnen Sie im Hauptgebäude des ehemaligen Gutshofs. Maximal 38 Personen können gleichzeitig übernachten. Die Zimmer verteilen sich auf zwei Etagen. 13 Doppelzimmer - davon 4 mit der Möglichkeit eines Zusatzbettes. Bitte richten Sie sich darauf ein, dass es in den Zimmern keine Kleiderschränke gibt.

Alle Zimmer wurden komplett renoviert und verfügen über Dusche/WC. Bademäntel und Badeschlappen liegen schon für Sie bereit. Dazu kommt eine Sauna mit Whirlpool im Erdgeschoss und eine 2. Sauna im Obergeschoss.

Je ein Wohnzimmer im Unter- und im Obergeschoss kann von allen Gästen benutzt werden. Hinzu kommt ein großer Speiseraum mit offenem Kamin.



Inklusivleistungen
Charterflug direkt Germania ab/bis Düsseldorf. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis.
Flughafentransfer zum Hotel und zurück, 4 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Verpflegung (4 x Frühstück, 3 x Abendessen - davon einmal in der Nordlicht-Kota), Programm wie beschrieben*, erfahrene englischsprachige Führung während der Safaris, täglich Sauna, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Preis pro Person im Doppelzimmer

ab/bis Düsseldorf 30.12.2018 - 03.01.2019 € 1.399


Wunschleistungen pro Person

Einzelzimmer € + 348
Besuch der Eis-Galerie in Levi inkl. Transfer und Eintritt* € 59
Motorschlittensafari zur Rentierfarm, ca. 2 - 2,5h* € 143
Schneeschuhtour für Einsteiger, ca. 1,5 - 2 h* € 59
Ice-Karting inkl. Transfers und Heißgetränk 1 - 1,5 h € 69


*) jeweils 2 Personen pro Schlitten

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Silvester feiern mit Stil mitten in der Natur



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern