Der Winter in Nord-Ost-Finnland

Alles was Spaß macht! Langlaufen, Schneeschuh-Wandern, Iglubauen und Huskyschlittenfahren

Finnland ist ein Winter-Wunderland und während dieser Reise werden Sie verschiedene der großartigen Dinge kennen lernen, die es zu bieten hat. In der Region Kylmäluoma in Nord-Ost-Finnland erleben Sie die extreme Stille der verschneiten Landschaft fernab von Massentourismus.

Die Wälder sind Heimat vieler Wildtiere, bestimmt werden Sie Rentiere sehen sowie verschiedene Tierspuren im Schnee erkennen. Mit etwas Glück leuchten auch die Nordlichter im Himmel. Abends genießen Sie die Finnische Sauna und lokale Köstlichkeiten.

Es steht eine Sauna für Frauen und eine für Männer zur Verfügung. Tagsüber, wenn keine Aktivitäten stattfinden, können Sie sich im gemütlichen Blockhausrestaurant aufhalten oder sich aktiv draußen betätigen beim Langlaufen, Schneeschuhwandern oder Eisfischen. Das Equipment dazu kann kostenfrei ausgeliehen werden.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Willkommen in Kuusamo-Lappland
Direktflug ab Frankfurt mit Lufthansa oder Linienflug mit Finnair via Helsinki nach Kuusamo. Am Flughafen Kuusamo werden Sie von Ihrem Guide erwartet und in Empfang genommen. Nach einem ca. 45-minütigen Transfer erreichen Sie die gemütlichen Blockhütten von Kylmäluoma, Ihr Zuhause für die kommende Woche. Im Hotelrestaurant wird das Abendessen serviert.

2. Tag: Langlaufskikurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Nach dem Frühstück gibt es einen Überblick über das Programm der folgenden Tage. Der Rest des Vormittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie dann Ihren ersten gemeinsamen Ausflug in die verschneite Landschaft - auf Langlaufskiern! Ihr Guide führt Sie durch verschiedene Schwierigkeitsgrade, sodass Sie nach dieser Tour auch auf eigene Faust Langlauftouren unternehmen können. Da für Finnen das Langlaufen eines der beliebtesten Hobbies im Winter ist, sind die Loipen stets gut gespurt und auch Sie werden sicher großen Spaß an dieser Sportart finden.

3. Tag: 2-tägige Schneeschuhwanderung
Heute brechen Sie zu einer 2-tägigen Schneeschuhwanderung auf. Das Wandern mit Schneeschuhen ist eine wunderbare Art, sich durch den tiefen Schnee im Wald zu bewegen. Die Kiefern, Fichten und Birken biegen sich unter der Last des Schnees und verwandeln sich zum Teil in wahre Fabelgestalten. Unterwegs machen Sie ein Picknick am Lagerfeuer.

Am Nachmittag erreichen Sie die romantische Wildnishütte Hukantupa, in der Sie die Nacht verbringen werden. Hier gibt es keinen Strom und kein fließend Wasser, aber natürlich eine Sauna und einen Kamin. Sie sind ganz weit weg vom bekannten Alltagsleben, genießen Sie die Auszeit!

4. Tag: Tierspuren deuten und Picknick am Lagerfeuer
Nach einem stärkenden Frühstück wandern Sie mit Schneeschuhen über gefrorene Seen, wo Sie sicherlich viele Tierspuren im Schnee entdecken werden. Elche, Wölfe und Luchse bewohnen dieses Gebiet, sind aber sehr scheu und nur selten zu sehen. Selbst Bären gibt es in dieser Gegend - die halten aber gerade Winterschlaf.

Unterwegs gibt es wieder ein uriges Picknick am Lagerfeuer, bevor Sie zu Ihren Blockhütten zurückkehren.

5. Tag: Ein Iglu selber bauen
Wollten Sie schon immer mal ein Iglu bauen? Dann ist heute Ihr Tag! Mit Schaufel, Spaten und professioneller Anleitung entsteht ein Bauwerk, in dem man sogar übernachten kann.

Wenn Sie möchten, können Sie das auch gerne tun. Schlafsäcke und warme Unterlagen werden Ihnen zur Verfügung gestellt. So können Sie bei konstanten -5 ° C ganz "cool" übernachten - egal wie kalt es draußen ist.

6. Tag: Wunschprogramm
Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie noch einmal die Langlaufski oder Schneeschuhe anschnallen oder sich im Eisfischen probieren?
Oder wie wäre es mit einer Motorschlittentour? Diese kann gegen Aufpreis vorab nach Verfügbarkeit hinzugebucht werden.

7. Tag: Huskyfarm durch die Wintertraumlandschaft
Ein weiteres arktisches Highlight steht heute auf dem Plan. Sie besuchen eine Huskyfarm. Die Hunde lieben es, vor den Schlitten gespannt zu werden und Sie durch ihre Heimat, die weiße Wunderwelt Nordfinnlands zu ziehen.

Nach einer kurzen Anleitung können Sie selbst den Schlitten lenken und unternehmen einen Ausflug, wobei jeweils eine Person im Schlitten sitzt während die andere lenkt. Unterwegs wird ein kurzer Zwischenstopp zum Mittagessen eingelegt. Insgesamt dauert der Ausflug ca. 4 - 5 Stunden.

Per Transfer geht es zurück zu Ihren Blockhütten wo Sie ein letztes Mal die wärmende Sauna genießen können.

Am Abend erwartet Sie ein leckeres Abschiedsessen.

8. Tag: Auf Wiedersehen
Eine erlebnisreiche Woche endet heute. Frühstück, Transfer zum Flughafen Kuusamo und Heimreise.



Inklusivleistungen
Linien-Direktflug mit Lufthansa in der Economy Klasse ab/bis Frankfurt oder alternativ Linienflug mit Finnair in der Economy Klasse ab/bis Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der R-Klasse*. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis. Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Flughafentransfer, 6 Übernachtungen in Blockhütten, 1 Übernachtung in der Wildnishütte, Vollpension, Programm laut Beschreibung mit dazugehöriger Ausrüstung, Benutzung von Langlaufskiern, Schneeschuhen und Eisangeln, englischsprachiger Guide, 6 mal abendliche Sauna, Bettwäsche, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) R-Klasse = Buchungsklasse bei Finnair. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse.

Termine
28.12.2019 - 4.1.2020 garantierte Durchführung
weitere Termine auf Anfrage

Preis pro Person im Ferienhaus

Blockhaus 1er Belegung € 1.938*)
Blockhaus bei 2 Erw. € 1.638
Blockhaus bei 3 Personen. € 1.498
Blockhaus bei 4 Personen. € 1.438


*) 3. Nacht keine Einzelbelegung möglich da Wildnishütte
Jugendliche ab 10 Jahren mit guter körperlicher Fitness können an dieser Reise teilnehmen

Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248

 

Aufpreis für Blockhaus mit eigener Sauna ab € 65
Winteroverall, -Stiefel und Fäustlinge € 40**
Nur Winterstiefel € 15**


Eine optionale Motorschlittensafari für den 6. Tag kann vor Ort nach Verfügbarkeit kostenpflichtig hinzu gebucht werden.

**vorher bestellen, vor Ort bezahlbar.


Mindestteilnehmer
an Silvester keine Mindestteilnehmerzahl, maximal 16 Teilnehmer

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Eine preiswerte Alternative für alle die sich gerne in der Natur bewegen



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern