Blockhauswoche zu Zweit, unter Freunden oder als Familie

AUSGEBUCHT!

Im Urlaub eingeschneit vor dem knisternden Kaminfeuer

Diese Reise führt Sie und Ihre Liebste(n) in einen sehr traditionsreichen finnischen Skiort - nach Ylläsjärvi am Berg Ylläs. Nach spannenden Wintersafaris, erlebnisreichen Tagen auf der Piste oder einem ausgiebigen Spaziergang in den nahegelegenen verschneiten Wäldern, kehren Sie am Abend in Ihre ganz private Blockhaushälfte mit wärmender Sauna und knisterndem Kamin zurück.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Gefühl
Ausdauer



1. Tag: Herzlich Willkommen in Lappland
Bequemer Direktflug mit Lufthansa ab München nach Kittilä! Willkommen in Lappland! Transfer vom Flughafen nach Ylläsjärvi, Fahrtzeit ca. 45 Minuten.

Am frühen Abend erreichen Sie Ihre Blockhaushälfte. Damit Sie kulinarisch auf keinen Luxus verzichten müssen, wird das Frühstück und Abendessen im Rahmen der Halbpension im benachbarten Hotel Ylläsrinne serviert.

Machen Sie es sich in Ihrem Blockhaus gemütlich, bevor Sie sich zu Ihrer ersten Nacht in die warmen Betten kuscheln.

2. Tag: Schneeschuhwanderung für die ganze Familie?
Guten Morgen Winterwunderland! Erkunden Sie die nähere Umgebung zu Fuß. Vielleicht treffen Sie auf ein paar Rentiere am Wegesrand oder ein Schneehuhn?

Wenn Sie möchten, können Sie optional eine geführte Schneeschuhwanderung unternehmen!

Die Tour beginnt direkt im traditionellen Dorf Ylläsjärvi und führt in Richtung des Taiga-Waldes auf einem leichten Weg zu einem gefrorenen Sumpfgebiet. Für die Abenteuerlustigen - wer mag kann seinen eigenen Pfad im frischen unberührten Tiefschnee ziehen! Am Ziel gibt es warme Getränke und Kekse am Lagerfeuer, zur Stärkung für den Heimweg.

Erleben Sie in der Abenddämmerung optional eine andere Art des Naturerlebnisses. Nach einer Einweisung in die Nutzung der Motorschlitten fahren Sie von Ylläsjärvi aus hinaus in den Wald um dem künstlichen Licht zu entfliehen und machen Rast in einer lappländischen Kota (Zelt).

Dort genießen Sie am Feuer ein Heißgetränk während Ihr Guide Ihnen Geschichten über das Phänomen der Nordlichter erzählt. Bei gutem Wetter und klarem Himmel können Sie die Sterne beobachten und eventuell die Nordlichter funkeln sehen.

3. Tag: Besuch einer zauberhaften Welt aus Eis und Schnee?
Bei diesem optionalen Ausflug begeben Sie sich mit dem Motorschlitten zum beeindruckenden Schneedorf "Snow Village Lainio" - ein Hotel welches jedes Jahr neu aus Eis und Schnee erbaut wird.

Dort gibt es unglaubliche Eis- und Schneeskulpturen zu bestaunen. Es gibt Zimmer zum Übernachten, welche besichtigt werden können, jedes ist individuell gestaltet mit verschiedenen Themen, Skulpturen, Lichtern und viel Liebe zum Detail.

Unabhängig von der Außentemperatur herrscht im Snow Village eine Temperatur zwischen -3 und -5 Grad Celsius. Zu den weiteren Highlights zählen das Eisrestaurant und die Kirche, welche ebenfalls aus Eis und Schnee erbaut wurde. Jedes Jahr finden dort zahlreiche Trauungen statt.

Im warmen Restaurant machen Sie eine kleine Pause bei einem Getränk und Snack um im Anschluss mit den Motorschlitten zurück nach Ylläsjärvi zu fahren. Ein gültiger Führerschein muss vorgewiesen werden.

4. Tag: Besuch einer Huskyfarm?
Wie wäre es optional mit einer aufregenden Fahrt durch den verschneiten Winterwald?

Mit dem Bus fahren Sie zu einer etwa 30 km entfernten Huskyfarm. Dort werden Sie bereits von den sibirischen Huskys erwartet. Diese nehmen Sie mit auf eine ca. 5 km lange rasante Hundeschlittentour durch den verschneiten Wald.

Zwei Personen teilen sich einen Schlitten und wechseln sich mit dem Fahren ab. Nach der Tour erfahren Sie am Lagerfeuer in einem samischen Zelt Interessantes über das Leben mit den Huskys und genießen heiße Getränke.


5. Tag: Treffen mit den Rentieren?
Eine traditionelle Rentierschlittenfahrt durch einen alten verschneiten Wald ist ein besonderes Erlebnis und eine echte Auszeit vom Alltag. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie diesen optionalen Ausflug.

Mit dem Bus fahren Sie zur Rentierfarm und treffen den Rentierhirten mit seinen Tieren. Er begibt sich mit Ihnen auf eine ca. 4 km lange Schlittenfahrt durch die verschneiten Wälder Lapplands. Anschließend versorgen Sie die Rentiere und begeben sich auf einen Snack in das traditionelle Zelt des Hirten.

Dort erfahren Sie Geschichten des Züchters, der sein ganzes Leben schon mit den Rentieren verbringt. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über die Rentierzucht, eine traditionelle Existenzgrundlage.

6. Tag: Mit dem Motorschlitten zum Eisangeln oder ein Waldskiausflug?
Heute können Sie optional noch einmal Motorschlitten fahren!

Diese 5-stündige Motorschlittensafari ist gut geeignet für Schneemobilfans mit ein wenig Vorerfahrung.

Durch die ursprüngliche Natur Finnlands führt die Fahrt über verschneite Pfade und gefrorene Sümpfe zu einem See an dem Sie in die Techniken des Eisfischen eingeweiht werden und mit etwas Glück fangen Sie Ihr Mittagessen.

Dieses nehmen Sie in gemütlicher Runde am See ein, bevor es wieder auf den Motorschlitten geht um den Heimweg anzutreten. Wichtig: Ein gültiger Führerschein muss vorgewiesen werden.

Oder möchten Sie die finnische Wildnis auf eine sehr traditionelle Art und Weise, beim Waldskilaufen erleben?
Statt mit normalen Langlauf Skiern und auf gefestigten Routen, ziehen Sie heute Ihre eigenen Spuren durch den tiefen Schnee, den Wald und über gefrorene Seen und Sümpfe hinweg. Sie laufen auf wesentlich längeren und breiteren Skiern zu einer typisch lappländischen Kota - ein traditionelles finnisches Zelt - wo Sie ein typisches "Outdoor" Mittagessen erwartet, direkt am offenen Feuer zubereitet. Diese Art von Skilaufen ist der perfekte Weg die nordische Natur zu erkunden und Flora und Fauna kennen zu lernen. Ihr Guide wird Ihnen auf Ihren Wegen Spuren von arktischen Tieren zeigen und Ihnen die Umgebung mit seinem Wissen etwas näher bringen.

7. Tag: Die Seele baumeln lassen
Wer möchte kann die nahe gelegenen Alpinpisten für sich erobern (Ski- und Snowboardverleih vor Ort), auch können Langlaufskier und Schneeschuhe gegen Gebühr geliehen werden, um die traumhafte Gegend auf eigene Faust selbst zu erkunden.

Sie können aber auch einfach die Ruhe in Ihrem Blockhaus genießen und ein wenig ausspannen.

Abends ist optional eine Fahrt mit dem Rentierschlitten möglich.

Mit Beginn der Dämmerung startet Ihre Nordlichtsuche per Rentierschlitten. Mit dem Bus geht es zu einer Rentierfarm, wo die Tiere am Schlitten und der Rentierhirte schon bereit stehen.

Im Schlitten sitzen immer 2 Personen und es geht gemütlich und entspannt mit dem Rentierschlitten los durch die ruhige nächtliche Landschaft. In Lappland wird es im Winter nicht komplett dunkel, da der Schnee die Lichter und Farben des Himmels reflektiert. Mit etwas Glück und bei guten Wetterbedingungen können Sie die Sterne, den Mond und vielleicht sogar die tanzenden Nordlichter am Himmel beobachten.

Nach der Schlittenfahrt lauschen Sie im typisch lappländischen Tipi-Zelt den Geschichten des Rentierhirten über seine Tiere und genießen eine kleine Mahlzeit sowie ein Heißgetränk am Feuer.


8. Tag: Auf Wiedersehen!
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen und zurück in die Heimat.

So wohnen Sie ...
Ihre ca. 52 m² große Ferienhaushälfte mit Kamin, gebaut aus urigen Blockbohlen, befindet sich im Ort Ylläsjärvi.

Ihr Ferienhaus verfügt über eine Sauna und 2 Schlafzimmer mit insgesamt 5 Betten. Eine voll ausgestattete Küchenzeile wartet ebenfalls auf Sie.

Ausgestattet ist Ihre Unterkunft außerdem mit Dusche/WC, Kühlschrank, E-Herd, Spülmaschine, Waschmaschine, TV und einem Trockenschrank für Ihre Winterbekleidung damit Sie morgens wieder in Ihre gewärmten Winterkleidung schlüpfen können.



Inklusivleistungen
Direktflug mit Lufthansa in der Economy Klasse ab/bis München nach Kittilä und zurück, 7 Übernachtungen in der gebuchten Unterkunft inkl. Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung, Halbpension im benachbarten Hotel, Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt; 24-h-Reiseservicenummer.

Termine
Weihnachten + Silvester (Saison A): 21.12.2019 - 28.12.2020 & 28.12.2019 - 04.01.2020 AUSGEBUCHT!
Sparwochen (Saison B): 04.01. - 01.02.2020
Winterspaß (Saison C): 01.02. - 28.03.2020


Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Preis pro Person

Blockhaushälfte mit 4 Erw. € 1.649 (A), € 1.399 (B), € 1.499 (C)
Blockhaushälfte mit 3 Erw. € 1.749 (A), € 1.499 (B), € 1.599 (C)
Blockhaushälfte mit 2 Erw. € 1.999 (A), € 1.699 (B), € 1.799 (C)

 

Kinder bis 12 Jahre € 999 (A), € 699 (B+C)


Wunschleistungen pro Person

Schneeschuhwanderung € 60
Abendliche Motorschlittensafari € 119 (bei 2 Pers. pro Schlitten)
Besuch von Lainio mit dem Motorschlitten € 144 (bei 2 Pers. pro Schlitten)
5km Huskyschlittenfahrt € 119 (bei 2 Pers. pro Schlitten)
Traditionelle Rentierschlittenfahrt € 142
Motorschlitten & Eisangeln € 159 (bei 2 Pers. pro Schlitten)
Auf in die Wildnis mit traditionellen Waldskiern € 136
Nordlicht Rentiersafari € 178


Weitere spannende Safaris finden Sie hier

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Zeit für uns!




Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern