Für SIE und IHN - hier werden Sie gefordert

3 Tage mit Huskys - davon einmal in der Wildnis & ein voller Tag mit dem Motorschlitten

Eine Woche voller Abenteuer erwartet Sie. Bei kaum einer anderen Reise sind die Ausflüge mit Huskys und Motorschlitten so lang und intensiv. Geeignet ist diese Reise für bewegungshungrige Urlauber die rasante Safaris lieben.

Wie wäre es außerdem mit einer Übernachtung der besonderen Art - im Schneeiglu, in der Adlerblick-Suite oder in einer der Nordlicht-Suiten?

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Hotel Iso-Syöte auf dem Fjäll-Gipfel
Sie übernachten im gemütlichen Doppelzimmer mit DU/WC oder in komfortablen Ferienhäusern mit eigener Sauna und Kamin. Frühstück und Abendessen werden im Hotelrestaurant serviert.

2. Tag: Schneeschuhwanderung auf eigene Faust
Sie können sich vor Ort Schneeschuhe ausleihen (ca. EUR 20 pro Set für den ganzen Tag) und auf die höchste Erhebung von Iso-Syöte wandern. Bestaunen Sie die von der Natur geformten Schneeskulpturen und beobachten Sie Tiere und deren Spuren im Schnee.

3. Tag: Trainingstag mit Schneemobil und Huskys
Vormittags werden Sie direkt vor dem Hotel Iso Syöte die Fahrt mit dem Schneemobil beginnen. Es geht zur Huskyfarm. Dort erwarten Sie bereits die freudig, bellenden Hunde. Das Aufwärmprogramm für die nächsten beiden Tage kann starten. Nach einer Einweisung bilden Sie, Ihr Partner und das "eigene" Hundeteam das perfekte Gespann und üben schon einmal für 6 km, den Schlitten zu lenken. Ausflugsdauer: ca. 3 Stunden.

4. Tag: Ab in die Wildnis
Heute starten Sie nach dem Frühstück zu Ihrer 2 tägigen Huskysafari. Sie durchqueren mit Ihrem eigenen Schlitten die Wälder Finnlands. Genießen Sie die klare Luft und die weiten Blicke in die Landschaft. Das Mittagessen wird am offenen Feuer in der Natur zubereitet.

Am Abend kommen Sie in Ihrer Wildnishütte "Kylkeinen" an. Dort versorgen Sie gemeinsam die Hunde und sorgen dafür, dass es in Ihrer Unterkunft warm wird. Abendessen und Sauna in der Wildnishütte.

5. Tag: Ein weiterer Tag mit Huskys
Genießen Sie heute noch einmal die Ruhe und Schönheit der Natur, denn es ist bereits Ihr letzter Tag mit den Huskies.

Gegen Nachmittag erreichen Sie die Huskyfarm. Ein letztes Mal kümmern Sie sich um Ihre Huskys, bevor Sie sich schweren Herzens von ihnen verabschieden müssen. Zum Abschluss genießen Sie auf der Huskyfarm einen Kaffee, bevor Sie zum Hotel zurückgebracht werden.

6. Tag: Wildnis-Motorschlittensafari
Ein weiteres Abenteuer wartet:

Sie und Ihr Partner teilen sich einen Motorschlitten. Ihre Tour führt zunächst Richtung Tal, entlang wunderschön verschneiter Wälder und über zugefrorene Seen.

Sie sind einen ganzen Tag mit dem Schneemobil in der abwechslungsreichen Wildnis Lapplands unterwegs, und legen dabei 70-90 km zurück. Um die Tour richtig zu genießen und Erfahrung als Motorschlittenfahrer zu sammeln, empfehlen wir Ihnen, einen Motorschlitten alleine zu fahren (Aufpreis € 40 p.P.). Berg hoch und Berg runter zu fahren und versuchen, die Kurven perfekt zu nehmen macht noch mehr Spaß, wenn Sie ihr Körpergewicht einsetzten können. Bestaunen Sie die Landschaft und genießen Sie die Tour! Als Stärkung wird an einem Lagerfeuer ein Mittagessen zubereitet. Ausflugsdauer ca. 6 Stunden.

7. Tag: Zeit zur freien Verfügung
Der letzte Tag in Iso-Syöte bietet Zeit zum Skifahren oder relaxen. Gönnen Sie sich Zeit für entspannte Stunden zu zweit oder nehmen Sie an einem fakultativen Ausflug teil. Unsere Empfehlung: Ausflug zum Ranua Wildpark. Hier lernen Sie arktische Tiere kennen, u. a. Eisbären, Wölfe, Luchse und Elche. Im Anschluss geht es nach Rovaniemi zum Polarkreis, wo Sie das Weihnachtsdorf besichtigen. Wenn Sie möchten, treffen Sie den Weihnachtsmann höchst persönlich! (nur Samstags möglich und somit nicht mit dem Lufthansaflug kombinierbar)

8. Tag: Auf Wiedersehen
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Genießen Sie bei der Fahrt noch einmal die schöne Winterlandschaft und träumen Sie von Ihren Abenteuern im Winterwunderland.



Inklusivleistungen
Linienflug mit Finnair in der Economy Klasse nach Oulu oder Kuusamo ab/bis Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Wien oder Zürich in der Z-Klasse*.

Oder Linien-Direktflug mit Lufthansa in der Economy Klasse ab/bis Frankfurt nach Kuusamo (ab 21.12) in der T-Klasse*. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis.

Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Flughafentransfer, 7 Übernachtungen in der gewählten Unterkunft, 7 x Frühstück, 3 x Lunch, 7 x Abendessen, Programm wie beschrieben, benötigte Ausrüstung und Wärmekleidung, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) Buchungsklassen bei Finnair bzw. Lufthansa. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse bzw. S-/W-Klasse

Termine
Programmbeginn sonntags (oder am Samstag mit dem freien Tag am Beginn)

A: 12.01. - 01.02.2020, 23.03. - 04.04.2020**
B: 05.01. - 11.01.2020°, 09.03. - 22.03.2020
C: 02.02. - 08.03.2020°°

Preise pro Person
Flüge mit Finnair

Doppelzimmer € 2.478(A), € 2.598(B), € 2.688(C)
Ferienhaus € 2.566(A), € 2.700(B), € 2.818(C)


Flüge mit Lufthansa

Doppelzimmer € 2.508(A), € 2.598(B), € 2.645(C)
Ferienhaus € 2.596(A), € 2.700(B), € 2.775(C)


**) Zuschlag zum Lufthansa-Termin 21.03. - 28.03.2020 € 50,00 p. P.
°) Abschlag zum Lufthansa-Termin 04.01. - 11.01.2020 € 100,00 p. P.
°°) Zuschlag zum Lufthansa-Termin 08.02. - 15.02.2020 € 100,00 p. P.


Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag Finnair O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248
Flugzuschlag Lufthansa S-/W-Klasse € 98/148

 

Einzelnutzung Motorschlitten am 3. oder 6. Tag je € 40
Ranua Zoo und Rovaniemi Santa Village € 90 (EUR 14 Eintrittsgeld muss vor Ort bezahlt werden)
Übernachtung im Iglu € 80
Übernachtung in einer Nordlichtsuite ab € 80
Übernachtung in der Adlerblick-Suite ab € 180

**) 2 Pers. pro Schlitten

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 800 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Eine Woche mit gaaaanz viel Husky



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern