Rasanter Start ins neue Jahr!

Das perfekte Programm für Motorschlittenfans und alle, die es noch werden wollen.

Den Polarlichtern ganz nah im gemütlichen Gasthaus Jurtta am Rautusjärvi See. Von hier aus erleben Sie tagsüber vielfältige Tracks mit dem Motorschlitten und am Abend wartet die heiße Sauna auf Sie. Außerdem lädt das gemütliche Kaminzimmer zum Verweilen ein. Diese Reise lässt das Herz eines jeden Lapplandfans höher schlagen!

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




Samstag: Herzlich Willkommen in Lappland!
Ankunft am Flughafen in Kittilä per Linienflug mit Finnair oder Lufthansa. Ihre Guides erwarten Sie bereits. Per Autotransfer geht es zu Ihrer Unterkunft für die nächsten Tage, dem gemütlichen Gasthaus Jurtta (Fahrtzeit etwa 45 Minuten).

Unterbringung in Einzelzimmern, Dusche/WC am Gang. Die tolle neue Sauna kann jeden Abend nach der Safari benutzt werden.
Abendessen im gemütlichen Gasthof Jurtta.

Sonntag: Motorschlittensafari (70 km) & Huskyschlittentour (10km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück und einer ausführlichen Sicherheitseinweisung startet ihre Motorschlittensafari in Richtung Raekallio Kunstgallerie. Dort wird heute das Mittagessen serviert. Sie werden hier Zeit haben, die Gemälde zu studieren - vielleicht ist der Künstler selbst auch im Haus.

Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zur Huskyfarm, wo Sie bereits vorfreudig von den Huskies erwartet werden. Sie teilen sich mit 2 Personen ein Hundeteam und wechseln sich unterwegs mit dem Lenken des Schlittens ab. Bei einer kleinen Stärkung haben Sie die Möglichkeit, alles über das Leben der Huskies zu erfahren, was Sie schon immer mal wissen wollten. Zurück auf der Huskyfarm verabschieden Sie sich von Ihren neuen Freunden und wechseln vom Hundeschlitten zurück zum Motorschlitten.

Abendessen und Sauna im Gasthaus Jurtta.

Montag: Per Motorschlitten zur Rentierfarm (etwa 70 km)
Heute starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Kiistala. Ein kleines lappländisches Dorf - von dort aus geht es weiter auf eine alte Rentierfarm - die Sammuntupa - Mittagessen auf der Farm. Natürlich können Sie hier gerne auch Fotos mit den putzigen Rentieren machen. Sie erleben schöne vielseitige Tracks - insgesamt fahre Sie wieder ca. 70 km.

Auf dem Weg werden Sie auch an der Grenze der Kittilä Goldmine vorbei fahren. Gold ist neben dem Tourismus die wichtigste Einnahmequelle vor Ort. Gerne erzählen die Guides Ihnen Goldgräbergeschichten - von früher und von heute.

Wieder zurück in Ihrem Gasthof wartet das Abendessen und ein warmes Saunabad.

Dienstag: Ein Tag zum Ausspannen
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entscheiden Sie nach dem Frühstück selbst, was Sie heute unternehmen möchten. Leihen Sie sich beispielsweise Schneeschuhe oder Langlaufski für einen Ausflug durch die verschneite Landschaft. Oder wie wäre es mit einem gemütlichen Einkaufsbummel durch Levi? (Preis für Transfer bzw. für Verleih von Schneeschuh- oder Langlaufausrüstung bereits im Preis mit einberechnet)

Optional: Ausflug zum Rally Center nach Levi
Für diejenigen, die sich etwas mehr Action für den freien Tag wünschen, hat fintouring noch etwas ganz Besonderes im Programm: Ein Ausflug zum Rally Center nach Levi. Selbstverständlich haben Sie hier die Möglichkeit, sich auch selbst hinter das Steuer eines Rally Autos zu setzen.

Bevor Sie richtig Speed geben dürfen, steht zunächst eine kurze Übungsphase an. Ein Guide gibt Ihnen hierbei vom Beifahrersitz aus hilfreiche Tipps für das schnelle Fahren auf Eis und Schnee. Anschließend dürfen Sie in einem kleinen Rennen Ihr Können als Rally Fahrer unter Beweis stellen. Sie erhalten zudem die Möglichkeit, sich als Co-Pilot die kleinen Tricks der Rally Fahrer abzugucken.

Mittwoch: Motorschlittentour mit Lunch im urigen Blockhaus Restaurant (70 km)
Nach dem Frühstück geht es heute wieder mit dem Motorschlitten in die Wildnis. Die Tour führt Sie in die Region rund um den Fjäll Kätkätunturi, wo Sie herrliche Landschaftsbilder und spannende Tracks erwarten.

Im gemütlichen Blockhaus Restaurant Hanhipirtti machen Sie Halt für ein leckeres Mittagessen. Anschließend geht es nach Luvattumaa, wo Sie ein leckeres Abendessen erwartet.

Übernachtung in Luvattumaa.

Donnerstag: Auf Wiedersehen!
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Per Transfer geht es zurück zum Flughafen, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten. Bis bald!

So wohnen Sie:
Das Gasthaus Jurtta liegt etwa 15 km nördlich von Levi entfernt, inmitten der Natur Lapplands. Etwa 200 m vom Gasthaus entfernt liegt der Rautusjärvi See. Direkt vor der Haustür beginnen die Ski- und Motorschlitten Tracks, von wo aus auch Sie Ihre Tagestouren starten.

Sie übernachten in einfachen und gemütlichen Zimmern mit Dusche/WC am Gang. Ein Kaminzimmer lädt stets zum geselligen Beisammensein mit den anderen Motorschlitten Fans dieser Reise ein. Zudem haben Sie abends die Möglichkeit, in der Sauna zu entspannen.



Inklusivleistungen
Linienflug Finnair ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien oder Zürich in der R-Klasse. Alternativ Linienflug Lufthansa (nur samstags) ab/bis München (direkt), Berlin, Bremen, Düsseldorf, Münster, Frankfurt, Hannover, Hamburg oder Paderborn in der T-Klasse. Andere Abflughäfen z.B. Dresden oder Köln auf Anfrage. Transfers vor Ort.

4 Übernachtungen im Einzelzimmer im Gasthaus Jurtta mit Vollpension (außer Lunch am Dienstag), 1 Übernachtung im Doppelzimmer in Luvattumaa, Programm wie beschrieben, englischsprachige Guides, 20% Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Pro Person steht 1 Schneemobil zur Verfügung. Komplette Thermokleidung. Vollverpflegung mit 4 x Frühstück, 3 x Snack/Mittagessen, 4 x Abendessen. Heiße Getränke und Wasser zu den Mahlzeiten kostenlos.

*) Buchungsklassen bei Finnair bzw. Lufthansa. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse bzw. S-/W-Klasse

Warme Winterbekleidung Neu Einkleiden nicht notwendig.
Der kalte Winter kann Ihnen nichts anhaben und Sie sind bestens für Ihre Winteraktivitäten ausgerüstet. Die Thermoanzüge werden in vielen verschiedenen Größen bereitgehalten.

Was beinhaltet die Wärmebekleidung bei fintouring Safaris?


  • Thermooverall

  • Handschuhe

  • feste, warme Stiefel

  • Sturmhaube

  • Helm


Je nach Wetter kann es zu Routenänderungen kommen. Und je nach Zustand der Tracks können die Tagesetappen kürzer oder länger ausfallen.

Termin & Preis

2. - 7.1.2016 € 2.109


Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag Finnair O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248
Flugzuschlag Lufthansa S-/W-Klasse € 98/148
Einzelzimmerzuschlag Luvattumaa € 92
Letzte Nacht im Gasthaus Jurtta, anstatt in Luvattumaa € -71
Dienstag: Ausflug zum Rally Center Levi € 356


Mindestteilnehmer 4 Personen

Mindestteilnehmer für die Reise insgesamt
4 Personen

Die eventuelle Absage muss Ihnen spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn zugegangen sein. Siehe Ziffer 9 unserer Reisebedingungen.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

4 Motorschlittenausflüge und abends in die typisch finnische Sauna!





Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen