Mit dem Motorschlitten direkt ins Winterabenteuer!

Dieses Programm ist besonders gut für Motorschlittenfans und alle, die es noch werden wollen geeignet.

Den Polarlichtern ganz nah im gemütlichen Gasthaus Jurtta am Rautusjärvi See. Von hier aus erleben Sie tagsüber vielfältige Tracks mit dem Motorschlitten und am Abend wartet die heiße Sauna auf Sie. Außerdem lädt das gemütliche Kaminzimmer zum Verweilen ein. Diese Reise lässt das Herz eines jeden Lapplandfans höher schlagen!

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




Freitag: Direkt aus dem Flieger auf den Motorschlitten (etwa 40 km)
Ankunft am Flughafen in Kittilä mit dem Direktflug aus Hannover oder Stuttgart. Ihre Guides erwarten Sie. Bereits am Flughafen wechseln Sie Ihre Kleidung – und schon kann Ihre erste Safari los gehen. Nach einer ausführlichen Sicherheitseinweisung starten die Motoren. Die Safari führt Sie an Levi vorbei nach Rautusjärvi - Distanz ca. 40 km. Pause mit Snack in der Wildnis.

Unterbringung in Einzelzimmern, Dusche/WC am Gang. Die tolle neue Sauna kann jeden Abend nach der Safari benutzt werden.
Abendessen im gemütlichen Gasthof Jurtta.

Samstag: Motorschlittensafari - auf in die 2. Runde (etwa 70 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück startet die Motorschlittensafari heute in Richtung Raekallio Kunstgallerie. Dort wird heute das Mittagessen serviert. Sie werden hier Zeit haben, die Gemälde zu studieren - vielleicht ist der Künstler selbst auch im Haus.

Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Levi. Sie können dort etwas freie Zeit verbringen und durch die Fußgängerzone schlendern. Vielleicht finden Sie ja das eine oder andere Souvenir. Schließlich fahren Sie wieder zurück zu Ihrem Gasthof. Insgesamt sind Sie heute 70 km mit dem Motorschlitten unterwegs.

Abendessen und Sauna. Vielleicht wird der Gasthof heute Abend auch für die Einheimischen geöffnet. Dann beginnt ein lustiger Karaoke Abend. Eventuell ist auch der eine oder andere Goldgräber im Gasthof - denn hier schlafen unter der Woche die Arbeiter aus der nahen Goldmine.

Sonntag: Per Motorschlitten zur Rentierfarm (etwa 70 km)
Heute starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Kiistala. Ein kleines lappländisches Dorf - von dort aus geht es weiter auf eine alte Rentierfarm - die Sammuntupa - Mittagessen auf der Farm. Natürlich können Sie hier gerne auch Fotos mit den putzigen Rentieren machen. Sie erleben schöne vielseitige Tracks - insgesamt fahren Sie wieder ca. 70 km.

Auf dem Weg werden Sie auch an der Grenze der Kittilä Goldmine vorbei fahren. Gold ist neben dem Tourismus die wichtigste Einnahmequelle vor Ort. Gerne erzählen die Guides Ihnen Goldgräbergeschichten - von früher und von heute.

Wieder zurück in Ihrem Gasthof wartet das Abendessen und ein warmes Saunabad.

Montag: Vom Motorschlitten zurück in den Flieger (etwa 40 km)
Per Motorschlitten machen Sie sich heute auf den Weg zum Flughafen - allerdings nehmen Sie dieses Mal eine andere Route als auf dem Hinweg. Auf halbem Wege Mittagessen in der Wildnis.

Die Schneemobil-Safarikleidung wird wieder gegen Ihre Alltagskleidung getauscht und es heißt Abschied nehmen von den Guides und Lappland - aber es war bestimmt nicht das letzte Mal, oder?


So wohnen Sie:
Das Gasthaus Jurtta liegt etwa 15 km nördlich von Levi entfernt, inmitten der Natur Lapplands. Etwa 200 m vom Gasthaus entfernt liegt der Rautusjärvi See. Direkt vor der Haustür beginnen die Ski- und Motorschlitten Tracks, von wo aus auch Sie Ihre Tagestouren starten.

Sie übernachten in einfachen und gemütlichen Zimmern mit Dusche/WC am Gang. Ein Kaminzimmer lädt stets zum geselligen Beisammensein mit den anderen Motorschlitten Fans dieser Reise ein. Zudem haben Sie jeden Abend die Möglichkeit, in der Sauna zu entspannen.



Inklusivleistungen
Direktflug ab Hannover oder Stuttgart nach Kittilä, 3 Übernachtungen im Gasthaus Jurtta mit Vollpension, Programm wie beschrieben, englischsprachige Guides, 20% Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Pro Person steht für alle Tage 1 Schneemobil zur Verfügung. Komplette Thermokleidung ab/bis Flughafen. Vollverpflegung mit 3 x Frühstück, 4 x Snack/Mittagessen, 3 x Abendessen. Heiße Getränke und Wasser zu den Mahlzeiten kostenlos. Ihr Gepäck wird ab/bis Flughafen mit dem Minibus transportiert.

Warme Winterbekleidung Neu Einkleiden nicht notwendig.
Der kalte Winter kann Ihnen nichts anhaben und Sie sind bestens für Ihre Winteraktivitäten ausgerüstet. Die Thermoanzüge werden in vielen verschiedenen Größen bereitgehalten.

Was beinhaltet die Wärmebekleidung bei fintouring Safaris?
- Thermooverall
- Handschuhe
- feste, warme Stiefel
- Sturmhaube
- Helm

Je nach Wetter kann es zu Routenänderungen kommen. Und je nach Zustand der Tracks können die Tagesetappen kürzer oder länger ausfallen.

Termine & Preise
Hinflug Freitag, Rückflug Montag!

15. - 18.1.2016 € 1.598
22. - 25.1.2016 € 1.648
29.1. - 15.2.2016 € 1.698


Mindestteilnehmer
4 Personen

Die eventuelle Absage muss Ihnen spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn zugegangen sein. Siehe Ziffer 9 unserer Reisebedingungen.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

4 Motorschlittenausflüge und abends in die typisch finnische Sauna!



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen