Toben Sie sich im Motorschlittenfahren aus!

Bei dieser Safari ist jeder herzlich Willkommen, der abseits der touristischen Pfade für Motorschlitten sein Können testen und erweitern möchte. In der Mountain Driving Academy zeigt Ihnen ein erfahrenes Team Sprünge, Drehungen und das Fahren auf einem Ski. Für dieses Abenteuer eignet sich die weite Landschaft um den kleinen Ort Abisko in Schweden wunderbar. Sie ist geprägt von Bergen und Tälern und prädestiniert für Motorschlittensafaris.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Anreise nach Kiruna
Individuelle Anreise nach Kiruna oder Rovaniemi. Dort erwartet Sie bereits Ihr Team und Sie fahren mit dem Bus zu Ihrer Unterkunft. Nach dem Check-In gehen Sie, wenn es das Wetter erlaubt, auf die erste 2-stündige Motorschlittentour. Dabei bekommen Sie bereits Lust auf "mehr". Am Abend entspannen Sie in der Sauna. Abendessen nach Belieben im à la carte Restaurant der Lodge.

2. Tag: Lawinen Sicherheitstraining & Fahrspaß
Frühstück und anschließende Einweisung in das Fahren mit dem Motorschlitten. Hierbei wird auf zwei besondere Punkte eingegangen: Einerseits lernen Sie, wie Sie sich bei einer Lawine zu verhalten haben. Andererseits bekommen Sie weitere praktische Tipps zu verschiedenen Gegebenheiten bei dem Fahren mit dem Motorschlitten. Anschließend Mittagessen in der Fjällstation hoch über den Bergen. Bis zum Nachmittag setzen Sie das Motorschlittenfahren fort und können sich abends in der aufgeheizten Sauna entspannen.

3. Tag: Testen Sie Ihr Können!
Nach dem Frühstück starten Sie heute - abhängig vom Wetter - hoch hinaus in die Berge. Unglaubliche Möglichkeiten bieten sich Ihnen an diesem Tag. Sie können verschiedenste Techniken des fortgeschrittenen Motorschlittenfahrens ausprobieren. Mittagessen nehmen Sie unterwegs ein. Nach dieser Stärkung geht es weiter über feinsten Pulverschnee hinein in das Abenteuer Motorschlitten.

4. Tag: Ein letztes Mal Vollgas und ab nach Hause!
Nach einem stärkenden Frühstück haben Sie optional noch ein Mal die Möglichkeit mit "Ihrem" Motorschlitten noch ein paar Runden zu drehen. Nach dem Mittag Check Out und Transfer über Kiruna Flughafen nach Rovaniemi. Als Erinnerung nehmen Sie das "Great Adventure" Zertifikat mit nach Hause.

So wohnen Sie:
Ihre Unterkunft, die Abisko Mountain Lodge, ist ein kleines rustikales Hotel mitten in der Wildnis. Sie schlafen in kleinen aber gemütlichen Doppelzimmern mit eigenem Badezimmer. In der Nähe befindet sich ein kleiner Supermarkt. Am Abend können Sie im à la carte Restaurant hochwertige Speisen verkosten.



Inklusivleistungen
Flughafentransfer zur Unterkunft und zurück, 3 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück und Mittagessen (exkl. Abendessen), erfahrene englischsprachige Führung, Programm wie beschrieben, benötigte Ausrüstung und Wärmebekleidung, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Anforderungen
Sie sollten über sehr gute körperliche Kondition und Teamgeist verfügen.

Termine
31.3. - 03.4.2016
06.4. - 09.4.2016

Preise
€ 1.999

Wunschleistungen pro Person

Flug bis/ ab Kiruna ab € 388
Zusatznacht in Rovaniemi inkl. Frühstück ab € 40
Zusatznacht in Kiruna inkl. Frühstück ab € 49


Mindest- und auch Maximalteilnehmerzahl: 2 - 8 Personen Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Tour bis 4 Wochen vor geplantem Beginn abgesagt werden.

Die Fahrstrecken können je nach Wetterbedingungen und Fertigkeiten der Teilnehmer variieren.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 900,- pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.




Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen