Sommererlebniswoche mit Meister Petz

Wildnis-Woche in Paljakka

Mit dem Motto, die Vielfalt der Natur intensiv erleben, verbringen Sie eine Woche in herzlicher Atmosphäre in einer kleinen Lodge in Paljakka. Als Höhepunkt haben Sie zwei Nächte lang die Gelegenheit, wild lebende Braunbären in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Das nachtaktive Tier kann man in den hellen finnischen Nächten wunderbar im Schutz einer Beobachtungshütte fotografieren und filmen.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Willkommen in Paljakka!
Transfer von Kajaani nach Paljakka 55 min, Abendessen, Information über die finnische Natur und ihre Braunbären (ursus arctus)

2. Tag: Wandern im Naturreservat
Wanderung durch das unberührte Waldgebiet des Naturreservats Paljakka, einer der letzten Urwälder Europas. Während des ca. 5-stündigen Ausflugs machen Sie eine Mittagspause und genießen einen Outdoor-Lunch am Lagerfeuer.

3. Tag: Bärenbeobachtung
Abfahrt nach dem Mittagessen zum Bärenbeobachtungsplatz an die russische Grenze (90 min) zum Basecamp, eine umgebaute Grenzpatrouillenstation. Nach Verhaltensinstruktionen wandern Sie gemeinsam mit Ihrem Guide 20 Min. zur Beobachtungshütte, wo Sie bis am Morgen 7 Uhr bleiben um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. In der Hütte gibt es auch WC und Schlafmöglichkeiten.

4. Tag: Bärenbeobachtung
Nach einem kräftigem Frühstück im Basecamp fahren Sie zur Lodge zurück, wo der versäumte Schlaf nachgeholt werden kann. Oder Sie schlafen im Basecamp um fit zu sein für die zweite Beobachtungsnacht.

5. Tag: Tag am See mit tradioneller Sauna
Heute genießen Sie einen typisch finnischen Sommertag am See Iso Särkijärvi mit traditioneller Sauna, Schwimmen, Angeln und Bootfahren. Mittagessen am Lagerfeuer, bei Schönwetter auch Abendessen am Strand.

6. Tag: Kanutour
Heute unternehmen Sie eine geführte Kanutour auf dem Latvajoki, einem kleinen langsam fließenden, stark gewundenen Fluss. Unterwegs werden Sie einige Wasservögel beobachten können. Ausflugsdauer ca. 5 Stunden, Mittagessen am Lagerfeuer. Rückfahrt zur Lodge mit dem Wagen. Für die Kanutour sind keine Vorkenntnisse notwendig.

7. Tag: Auf Wiedersehen!
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von neu gewonnenen Freunden und werden zurück zum Flughafen gebracht.

So wohnen Sie
Nature Point Paljakka ist eine kleine exklusive Pension im finnischen Landhausstil am Rande des Naturreservats Paljakka. Die 5 Doppelzimmer mit Dusche und WC entsprechen durch Ausstattung und Raumangebot dem gehobenen Standard. In 4 Zimmern gibt es Schlafgalerien für 2 weitere Betten. Das Speisezimmer ist aus Honka (uraltes Föhrenholz) und Birke gefertigt. Ein Kamin aus Natursteinen der Umgebung verbreitet eine besonders gemütliche Atmosphäre.



Inklusivleistungen
Linienflug ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München in der R-Klasse*. Andere Abflughäfen (z.B. Schweiz) gegen Aufpreis. Flughafentransfer zur Lodge und zurück. 5 Übernachtungen im Doppelzimmer, 1 Nacht in der Beobachtungshütte, Vollverpflegung, erfahrener deutschsprachiger Wildnisführer, benötigte Ausrüstung, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*R-Klasse = Buchungklasse bei Finnair. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse.

Termine
Mai bis August
Anreise montags

Preis pro Person
€ 1.635,-

Kinder bis 11 Jahre im Zimmer der Eltern € 1.190


Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248
Einzelzimmer € 350
Reitunterricht mit Islandpferden 1 Stunde € 35*
Ausritt mit Islandpferden ca. 1 Stunde € 35*


*vor Ort zu zahlen




Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen