Wildnis-Abenteuer in Kuhmo

Take a walk on the wild side!

Erleben Sie die wahre Wildnis, wie man sie heutzutage nur noch an wenigen Orten vorfindet. Bei einem 2-tägigen Überlebenstraining auf einer abgelegenen Insel in der Region Kuhmo im Nordosten Finnlands sammeln Sie wahre "Back to nature"-Erfahrungen. Ein Trekking mit Schlittenhunden und eine Bärenbeobachtung bieten Spannung und Exotik. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie Ihre "wilde Seite".

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Anreise
Linienflug nach Kajaani. Am Flughafen treffen Sie Ihren Wildnisführer. Transfer nach Kuhmo. Abendessen und Übernachtung im Hotel Kalevala.

2. Tag: Husky-Trekking
Das Abenteuer beginnt mit einem Besuch auf einer lokalen Huskyfarm. Sie lernen die Musher (Hundeschlittenführer) und ihre Tiere kennen und bekommen dann einen eigenen 4-beinigen Weggefährten für die bevorstehende Trekkingtour.

Eine Leine verbindet das Zuggeschirr des Schlittenhundes mit einem speziellen Gurt, den Sie um Ihre Hüfte tragen und dann geht es los auf eine ca. 3-stündige Tour durch die Wälder.

Nach der Rückkehr auf die Huskyfarm dürfen Sie noch eine Runde mit dem Husky-Scooter drehen, mit dem die Hunde während der schneefreien Zeit trainiert werden. Sollte es über 15 Grad warm sein, ist es für die Hunde zu warm um vor den Scooter gespannt zu werden, in diesem Fall wird stattdessen die Trekkingtour verlängert.

3. Tag: Wildnis-Überlebenstraining
Das Camp für das 2-tägige Wildnis-Überlebenstraining liegt auf einer Insel und um dorthin zu gelangen, unternehmen Sie zuerst eine 12 km Fahrradtour und paddeln dann ca. 8 km mit dem Kanu.

Auf der Insel schlagen Sie Ihr Lager auf und lernen dann wichtige Fähigkeiten zum Überleben in der Wildnis wie z.B. Feuer machen ohne Streichhölzer, fischen u.v.m.

Das Abendessen wird gemeinsam am Lagerfeuer zubereitet. Nach diesem aufregenden Tag an der frischen Luft schlafen Sie bestimmt gut - eingekuschelt in Ihrem Schlafsack im Zelt.

4. Tag: Rückkehr in die Zivilisation
Bevor Sie die Insel verlassen, genießen Sie ein echtes Wildnis-Frühstück und wer mag, kann im See eine Runde schwimmen. Dann wird das Lager zusammen gepackt und Sie paddeln zurück zu Ihren Fahrrädern, mit denen Sie zum Hotel zurück fahren. Den Rest des Tages können Sie im Hotel entspannen.

5. Tag: Bärenbeobachtung über Nacht
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Sie können im bequemen Hotelbett ausschlafen, relaxen oder sich z.B. Fahrräder, Ruderboot, Kanu oder Kick Boards ausleihen (gegen Gebühr).

Es besteht auch die Möglichkeit, das Peltola Visitor Center zu besuchen - ein Informationszentrum über Finnland große Raubtiere Bär, Wolf, Luchs und Vielfraß.

Am Nachmittag starten Sie zum nächsten Abenteuer - Sie werden die Nacht in einer Wildtier-Beobachtungshütte verbringen und Bären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und fotografieren können. In der Hütte gibt es Snacks und Getränke und für diejenigen, die nicht die ganze Nacht wach bleiben möchten, stehen Feldbetten zum Schlafen bereit.

6. Tag: Olympische Wildnisspiele
Am Morgen verlassen Sie die Beobachtungshütte nach einer spannenden Nacht und werden zurück zum Hotel gebracht.

Sie haben Zeit zum entspannen oder für weitere Kanu-, Fahrrad-, oder Wandertouren. Am Nachmittag finden die Olympischen Wildnisspiele statt. Zu den Disziplinen gehören Überlebens-Fähigkeiten, traditionelle Finnische Spiele und ein Finnland-Quiz.

Am Abend genießen Sie noch einmal die Sauna und ein leckeres Abschieds-Abendessen, bei dem es nach den erlebten Abenteuern sicher viel zu erzählen gibt.

7. Tag: Heimreise
Frühstück und Transfer zum Flughafen.



Inklusivleistungen
Linienflug ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München in der R-Klasse*. Andere Abflughäfen (z.B. Schweiz) gegen Aufpreis. Flughafentransfer zum Ausgangspunkt und zurück. 6 Übernachtungen: 4 x im Doppelzimmer mit Dusche/WC, 1 x Camping im Zelt inkl. Matratze und Schlafsack, 1 x Bärenbeobachtungshütte, Vollverpflegung vom Abendessen 1. Tag bis zum Frühstück letzter Tag, täglich Sauna außer am 3. Tag, erfahrener englisch sprechender Wildnisführer, 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*R-Klasse = Buchungklasse bei Finnair mit begrenzter Verfügbarkeit. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächsthöhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse.

Termine
auf Anfrage

Weitere Termine auf Anfrage.

Preis pro Person
€ 1.348

Ermäßigungen auf Anfrage bei Buchung einer Gruppe von mehr als 5 Personen!

Wunschleistungen pro Person

Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98,-/€ 128,-/€ 188,-/€ 248,-
Einzelzimmer € 188,-


Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Tour bis 4 Wochen vor geplantem Beginn abgesagt werden.

Maximale Teilnehmerzahl pro Tour: 12 Personen

Anforderungen
Alle Aktivitäten sind auch für Anfänger geeignet, keine Kenntnisse erforderlich. Eine normale Kondition und Teamgeist werden vorausgesetzt.



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen